Lärmschutz an der A 94

„Dem Schutz von Anwohnern und Umwelt vor den Belastungen der A94 muss Vorrang vor dem Wunsch nach freier Raserei eingeräumt werden,“ erklärte ÖDP-Kreisrat und Listenführer Reinhard Retzer.

„Wir stehen hinter der sofortigen Einführung von Tempo 120! Angesichts der Klimadebatte wäre etwas mehr Bescheidenheit angebracht. Vor einem halben Jahr musste man sich noch mit Konvoi-Tempo 80 auf der B12 zufrieden geben.“ Nichtsdestotrotz fordert er gemäß dem Kreistagsbeschluss vom 13.12.2019 eine Überprüfung der Faktenlage. „Autobahnbetreiber und Autobahndirektion müssen die Akten auf den Tisch legen!“, so Retzer.

Kreisrat Reinhard Retzer


Die ÖDP Mühldorf verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen