23.04.2018

Aufstellungsversammlung der ÖDP Oberbayern

Gute Listenplätze für Lisa Sieber und Reinhard Retzer

 

Die oberbayerische ÖDP platzierte bei der Aufstellungsversammlung am 14. April den Mittelschullehrer und Kreisrat Reinhard Retzer auf Platz 12 ihrer 62 Personen starken Landtagsliste. Gleichzeitig setzten die Delegierten Lisa Sieber, Altenpflegerin aus Aschau am Inn, auf Platz 4 der Bezirkstagsliste. Bisher ist die ÖDP dort mit zwei Mandaten im Bezirkstag vertreten. Nachdem es beim Bezirkstag keine 5 %-Hürde gibt und Bezirksrätin Johanna Schildbach-Halser aus Rosenheim nicht mehr kandidiert, stehen die Chancen für einen Erfolg recht gut.

Auch mit der Zweitstimme können die Bürger regionale Kandidaten der ÖDP wählen: Für den Landtag bewirbt sich Georg Schmid, Werkzeugmacher aus Niedertaufkirchen (Platz 50). Um die Zweitstimme bei der Bezirkstagswahl bewirbt sich die Krankenschwester Walburga Retzer aus Lohkirchen (Platz 46).